Meine heutige Geschmacksexplosion!

Kennt ihr Burrata? Den wunderbar zarten Käse aus der Mozzarella-Familie? Er ist weiß und hat eine Form wie ein Säckchen und ist häufig am oberen Ende zusammen gebunden. Von der Konsistenz ist er etwas weicher als Mozzarella und wenn ihr ihn anschneidet fließt er euch fast entgegen – der innere Kern ist fast flüssig und köstlich cremig und das Aroma ist ganz fein. Im Sommer habe ich den Burrata auf einem Tomatencarpaccio mit hausgemachtem Pesto aus frischem Basilikum serviert. Dazu habe ich Kirschtomaten in ganz feine Scheiben geschnitten und mit Salz, Pfeffer, einem Hauch Oregano und gutem Olivenöl gewürzt und kurz durchziehen lassen. Das Pesto habe ich mit sehr wenig Pinienkernen und Parmesan gemacht, damit das volle Aroma des Basilikums überwiegt. Den Burrata habe ich auf die Tomaten gelegt, über Kreuz aufgeschnitten und eine gute Portion Pesto in das Innere gegeben – ein Traum, sag ich euch. Nun ist es aber Herbst und das Aroma der Tomaten lässt zu wünschen übrig….Also habe ich mir heute überlegt, ob ich Burrata überhaupt weiter in meinem Restaurant anbieten soll oder lieber bis zum nächsten Sommer damit warte? Und dann kam mir die Idee! Ich habe den Burrata aus der Lake genommen, das Bändel entfernt und ihn gut trocken getupft, mit Salz gewürzt, in ein aufgeschlagenes Ei getaucht, dann in Semmelbröseln gewendet und den Vorgang wiederholt. Und dann habe ich ihn in heißem Öl frittiert, danach auf Küchenpapier das Öl abtetupft und auf lauwarmer Salsa Paradiso mild serviert. Oh, welch Offenbarung, welch Aroma, welch Geschmack! Mein frittierter Burrata hat sich heute seine Daseinsberechtigung auch im Herbst verdient 🙂 Gerne hätte ich diesem Beitrag ein Foto beigefügt, aber wisst ihr was? Bevor ich dieses leckere Gericht fotografieren konnte, hatte ich es leider schon aufgegessen. Ich reiche es nach, versprochen! Oder ihr kommt mich in meinem Paradiso besuchen

La vita é bella – eure Hermina

PS – wie versprochen, hier das Foto 🙂

burrata-fritta

 

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram
Google+
https://herminas-foodlover-paradiso.shop/la-vita-e-bella/meine-heutige-geschmacksexplosion/
LinkedIn
RSS
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.